Geschäftsführung

Familienunternehmen

Kristina Wichmann-Raschdorf führt die WiCHMANN GmbH als Geschäftsführerin. Bei dem Unternehmen hat sie klein angefangen, alles von der Pike auf gelernt und sich lange auf die verantwortungsvolle Funktion vorbereitet. Zuletzt konzentriert sie sich – zusammen mit ihrem Vater Horst Wichmann – schon vollständig auf die Anforderungen und Tätigkeiten der Geschäftsführung. Im November 2020, genau 40 Jahre nach Firmengründung, übergab dieser das Unternehmen innerhalb eines klar definierten Übergabeprozesses an seine Tochter.

Teamwork

Zusammenhalt, Fairness, Chancengleichheit und Erfolgsorientierung – für diese Werte steht die WiCHMANN GmbH. Die Geschäftsführung zeichnet sich durch einen mitarbeiterorientierten Führungsstil aus, bei dem der Mensch im Vordergrund steht. Mit ihren rund 100 Mitarbeiter:innen pflegt sie eine zuverlässige und langfristige Zusammenarbeit, die geprägt ist von Wertschätzung, Motivation zur Eigenverantwortung, Respekt, Vertrauen, Spaß an der Arbeit und Freude an der Weiterentwicklung des Unternehmens. Die familiäre Unternehmenskultur beinhaltet unter anderem einen nahen Kontakt zur Geschäftsführung und kurze Entscheidungswege.

Teamwork

Zusammenhalt, Fairness, Chancengleichheit und Erfolgsorientierung – für diese Werte steht die WiCHMANN GmbH. Die Geschäftsführerinnen zeichnen sich durch einen mitarbeiterorientierten Führungsstil aus, bei dem der Mensch im Vordergrund steht. Mit ihren rund 100 Mitarbeiter:innen pflegen sie eine zuverlässige und langfristige Zusammenarbeit, die geprägt ist von Wertschätzung, Motivation zur Eigenverantwortung, Respekt, Vertrauen, Spaß an der Arbeit und Freude an der Weiterentwicklung des Unternehmens. Die familiäre Unternehmenskultur beinhaltet unter anderem einen nahen Kontakt zur Geschäftsführung und kurze Entscheidungswege.